Tanne (dl/dpa) l Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer aus Niedersachsen ist am Sonntag im Harz tödlich verunglückt. Nach ersten Polizeiangaben ereignete sich der Unfall auf der B 242 zwischen den Orten Trautenstein und Tanne nach einem Überholmanöver und ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer.

Das Motorrad fuhr in den Straßengraben und überschlug sich. Der Fahrer starb noch am Unfallort. Die Leitstelle beorderte nach dem Unfall, der sich gegen 15.45 Uhr ereignete, auch den Magdeburger Rettungshubschrauber „Christoph 36“ an die Unglücksstelle.